Die weichen Kontaktlinsen sind viel besser. Die spürt man nicht so. - Ich merke gar nicht, dass ich Kontaktlinsen im Auge habe. Das ist doch gut so?

Wenn man seine Kontaktlinse auf dem Auge nicht spürt, muss das nicht bedeuten, dass die Linse ideal ist.

Wahrscheinlich bewegt sich die Linse in diesem Fall zu wenig. Dadurch kommt es unter der Kontaktlinse kaum zum Austausch von Tränenflüssigkeit und damit zu einer schlechten Versorgung des Auges.